Hapkido

Um die bestmögliche  Sicherheit während der Corona Pandemie zu gewährleisten,  findet das Training nur 45 Minuten statt, da zwischen den Trainingseinheiten desinfiziert und und Stoßgelüftet wird.

 Ausbildungszeiten

Montag und Mittwoch
16.00 – 16.45 Uhr Kinder von 5 – 6 Jahre (HKD Dragonkids)
17.00 – 17.45 Uhr Kinder von 7 – 9 Jahre
18.00 – 18.45 Uhr Jugend von10 – 13 Jahre
19.00 – 19.45 Uhr ab 14 Jahre Erwachsene

Über Hap Ki Do
Was bedeutet Hap Ki Do? Hap – Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele Ki – geistige und körperliche Kraft und Konzentration Do – Weg des Lebens und die Lehrmethode Hap Ki Do Prinzipien Yu – Fluss – Das Prinzip des Flusses besteht darin, die Kraft zusammenzuziehen, sich auf den schwachen Punkt des Gegners zu konzentrieren und ihn dann mit Schnelligkeit auszuschalten. Won – Kreis – Das Prinzip des Kreises besagt, dass ich die in gerader Richtung ankommende Kraft des Gegners nicht ebenso in gerader Richtung abfangen darf, sondern sie in eine Kreisbewegung ablenken, also steuern muss. Hwa – Einwirkung – Das Prinzip der Einwirkung bedeutet, dass ich im Kampf den Geist des Gegners beeinflussen werde und ihn dadurch besiegen will. Hap Ki Do Praxis Die wichtigsten Elemente sind die Abwehrtechniken. Der Schüler lernt zuerst Handbefreiungstechniken gegen alle möglichen Arten von Haltegriffen. Parallel dazu werden Bewegungsmethoden und Basis Tritt- und Schlagtechniken erlernt. Anschließend folgen Abwehrtechniken gegen Schläge und Tritte. Waffenabwehr ist den fortgeschrittenen Schülern vorbehalten, im Allgemeinen ist dies erst ab dem Schwarzgurt möglich. Von Beginn an wird die Atemmethode unterrichtet; sie ist ein wichtiger Bestandteil des Trainings. Waffentechniken runden das Programm ab. Hier ist der Kurzstock die bekannteste im Hap Ki Do verwendete Waffe. Die Techniken lassen sich in Hebel-, Wurf-, Schlag- und Tritttechniken einteilen. Angriffspunkte sind Muskeln, Gelenke, Druckpunkte und weitere empfindliche Körperstellen. Meditation, Akupressur und Philosophie sind vertiefende Trainingsinhalte und die Selbstverteidigung steht im Vordergrund! Auch Waffen gehören zum Programm. Langstock, Bokken und Beak of the Crane runden das individuelle HKD Programm ab.